Tel.:

0711 / 997 998 0
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Baden-Württemberg

07 2007

Altes und Neues im Verein: Nach alten Vorgaben wurde die denkmalgeschützte evangelische Kirche in Stuttgart-Gaisburg wieder aufgefrischt.

Die zwischen 1911 und 1913 erbaute Gaisburger Kirche, die architektonisch vor allem durch wunderschöne Jugendstilelemente beeindruckt, wurde von Firma Hürttle acht Wochen lang rundumsaniert. Unter der Baustellenleitung von Jürgen Maisch wurden Gemeindesaal, Treppenhaus und Jugendraum nach Vorgaben des Denkmalschutzes fachgerecht renoviert.

Die Verschönerungsmaßnahmen zeigen, dass Altes und Neues wunderbar miteinander harmonieren kann. So wurde die alte Farbgebung im Treppenhaus wiederhergestellt. Die Decken und Wände wurden mit KEIM-Optil, einer hochwertigen Sol-Dipsersionssilikatfarbe, beschichtet - in Weiß und in Lindgrün; die Fenster und Türen wurden lackiert, ebenso wie die Holzlamberien und -leisten im Gemeindesaal, und zwar in einem dunkleren Grün passend zum grün gestrichenen Sockelbereich.

Im Januar 2007 wurde das Gotteshaus wieder eingeweiht - und nicht nur die Kichengemeinde war begeistert!