Projekte

Baden-Württemberg

07 2016

Strahlendes Weiss, mitten im Grünen

Mit einem frischen Anstrich aus Silikonharzfarbe sichert Hürttle Anstrichtechnik ein Wohnhaus in Parklage vor lästigem Algenbefall.

Wunderschön eingewachsen liegen die Häuser der Terrassenwohnanlage in der Vaihinger Landstraße. Doch wo viel Grün ist, werden automatisch die Fassaden schneller von Algen, Pilzen und Moosen besetzt. Ab und zu ist aus diesem Grund ein neuer Anstrich fällig. So wurden Malermeister Frank Rommel und sein Team von Hürttle Fassadentechnik mit der Verschönerung der Vaihinger Landstraße 128-131 beauftragt. Nach gründlicher Reinigung beschichteten Georg Ludwig und Sven Pantle die Fassadenflächen mit strahlend weißer Silikonharzfarbe. Die Treppenhausbereiche wurden in Grau abgesetzt. Zusätzlich lasierten die Maler die Fenster und nahmen an den Balkonuntersichten und Brüstung eine Betonsanierung vor. Für die nächsten Jahre ist das Haus nun wieder vor den Nachteilen seiner schönen Parklage gerüstet.

(ms)