Projekte

Baden-Württemberg

02 2020
Der Falke erstrahlt im Licht der Sonne

Fassadensanierung und Fassadenanstrich in Stuttgart Sonnenberg, Falkenstraße

Der Malereibetrieb Hürttle wurde mit der vollständigen Sanierung und dem Anstrich der Außenfassade in einem Stuttgarter Wohnhaus beauftragt und meisterte diese bravourös.
Die Aufgabe:
  • Vollständige Fassadensanierung 
  • Sockeldämmung
  • Lasierung der Dachuntersichten
  • Lackierung der Klingelanlage und der Geländer
Die Leistung:

Fassadensanierung auf 1200 m2 Fläche

Die Anwohner der Falkenstraße 9a-c staunten nicht schlecht, als sie die neue Fassade des Wohnhauses erblickten. Der Malereibetrieb Hürttle ließ die Fassade in einem völlig neuen Glanz erscheinen. Nachdem satte 1200 m² Gerüst aufgestellt und Abdeckarbeiten ausgeführt wurden, konnte es losgehen: Auf insgesamt 1200m² Fassadenfläche wurde eine vollständige Fassadensanierung vorgenommen. Von April bis Juni 2019 zauberte das Team um Bauleiter Wolfgang Schmidt, bestehend aus Jens Schubert und Laszlo Bardosi, eine völlig neue Außenfassade. Die Außenwand wurde zunächst gründlich gereinigt, bevor sie ihren Fassadenanstrich bekam. 

Fassadenanstrich und Sockeldämmung

Passend zum Thema „Sonnenberg“ erhielt die Fassade einen „sonnigen“ Fassadenanstrich in einem gelblichen beige. Die Dachuntersichten wurden ebenfalls lasiert, um ein optisch einheitliches Bild zu erzeugen. Im unteren Bereich des Hauses, wo die Kellerbereiche zu sehen sind, wurden die Sockel gedämmt, um die Keller vor Hitze und Kälte zu schützen. Auch sie bekamen einen neuen Anstrich: Das neutrale grau passt optisch sehr gut zum Rest des Hauses und lenkt die Aufmerksamkeit auf das sonnige gelb. 


Lackierarbeiten mit Kunstharzlacken

Neben Fassadenfarbe für den neuen Außenanstrich setzten die Malerprofis von Hürttle auch Kunstharzlacke ein, um zum Beispiel die Klingelanlage frisch zu lackieren. Sie strahlt nun in einem modernen weiß-grau und passt damit auch optisch zum Rest der Außenfassade. Zusätzlich wurden im Rahmen der Sanierung 120 lfm Geländer lackiert.  

Die Fakten:

  • 1200 m² Gerüstfläche
  • 1200 m2 sanierte Fassadenfläche
  • 120lfm lackierte Geländer
  • Bauleiter: Wolfgang Schmidt
  • Das Team: Jens Schubert, Laszlo Bardosi
  • Fassadenfarbe, Holzschutzlasuren, Kunstharzlacke, 2k-Haftgrund
NACH OBEN