Projekte

Strahlender Blickfang: der Giebel

Baden-Württemberg

08 2014

In der Stuttgarter Rosenbergstraße strahlt ein Giebel mit der Sonne um die Wette: die Maler von Hürttle gaben ihm frische Leuchtkraft.

Es muss nicht immer die komplette Fassade frisch gestrichen werden, um einem Haus ein ganz neues Erscheinungsbild zu geben. Ein Wohnhaus in der Stuttgarter Rosenbergstraße ist der Beweis: hier hat das Team von Malermeister Sven Mack "lediglich" den Giebel komplett neu mit einem Armierungsgewebe verputzt und dann frisch gestrichen. Und schon erstrahlt das ganze Haus in neuem Glanze.

Der Giebel war von Witterungseinflüssen besonders stark betroffen und daher sanierungsbedürftig. Nach Reinigung der Flächen kam eine neue schützende Schicht aus Silikonharzfassenfarbe auf den Giebel. Nun ist er der strahlende Blickfang des Hauses.